Donnerstag, 15 Juni 20:00

Trifolion/Atrium, Echternach

Igor Levit (Klavier)

  • L.v. Beethoven: Klaviersonate Nr. 30  e-Moll  op. 109
  • L.v. Beethoven: Klaviersonate Nr. 31  As-Dur op. 110
  • L.v. Beethoven: Klaviersonate Nr. 32  c-Moll  op. 111

Der russische Pianist Igor Levit hat in den letzten Jahren einen kometenhaften Aufstieg gemacht. Seine Einspielung von Beethovens Diabelli-Variationen und Bachs Goldberg-Variationen war 2016 „Recording of the Year“ von Gramophone. Und über seine Debütplatte mit u.a. den drei letzten Beethoven-Sonaten schrieb Alex Ross im New Yorker: „Nach einen paar Minuten war ich in Bann geschlagen. Ich hörte ein Klavierspiel von technischer Brillanz, intellektuellem Drive und großer Verinnerlichung.“

www.igor-levit.de

Zum Reinhören:

Sponsors